Urlaub in Dubai – die legendäre Megacity

Urbane Verschmelzung von fulminantem Luxus und exzeptioneller Moderne – In der Hochglanz-Wüstenstadt Dubai Sehenswürdigkeiten von Weltrang entdecken.

Staedte City Metropolen Shopping Reisebuero
i

Unser Geheimtipp: Palast-Hotel in Dubai jetzt buchen!


Nobel-Urlaub in Dubai am Jumeirah Beach

Madinat Jumeirah Resort - Jumeirah Al Qasr

Dubai - Jumeirah Umm Suqeim (1-3), Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

3 Tage|ohne Verpflegung|Arabian Deluxe, Doppelzimmer Deluxe
ab1353 €p.P.
85%

All-inclusive nach Dubai: Luxus pur im ursprünglichen Fischerdorf


Fulminante Reisen nach Dubai

Dubai – Reisen in die glitzernde Megacity mitten in der Wüste. Man muss sie einfach gesehen haben, die Stadt der Superlative, in der nicht nur die Wolkenkratzer Rekorde brechen. Wer zum ersten Mal die Wüstenstadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten besucht, ist mit Sicherheit beeindruckt von den gewaltigen Hochhäusern, die in der gleißenden Sonne glitzern, und staunt über die sechsspurigen Autobahnen, auf denen die teuersten Autos der Welt entlangbrausen. Einen Dubai Urlaub buchen, das bedeutet Luxus pur in einem der reichsten Länder der Welt. Dubais Sehenswürdigkeiten wie der Burj Khalifa oder die riesigen Shoppingmalls gehören natürlich ebenso zu einem Dubai Urlaub wie ein Besuch auf 'The Palm', der künstlich angelegten Insel vor der Küste. Ganz zu schweigen von dem wohlverdienten Ruf, den Dubai als All-Inclusive-Paradies hat: Wer mit uns einen Dubai Urlaub mit Rund-um-sorglos-Paket bucht, den erwartet ein luxuriös-überbordendes Verwöhnpaket in den schönsten Hotels, die sich durch edles Design, exzellente Kulinarik und anspruchsvollsten Service auszeichnen.

Doch das ursprüngliche Dubai ist beim Städtetrip, bei allem Luxus, nur einen Steinwurf entfernt. Schließlich gibt es die Stadt am Golf erst seit wenigen Jahrzehnten, zuvor war Dubai ein einfaches Fischerdorf. Von diesen Zeiten zeugt im modernen Dubai immer noch ein altes und herrlich verwinkeltes Stadtviertel.

Neugierig geworden? Dann laden wir dazu ein, auf eine unvergessliche Reise ins unvergleichliche Emirat Dubai mitzukommen.


Gleich Urlaub in Dubai buchen: Die Wüstencity wartet


Unsere Top-Angebote für Reisen nach Dubai

Burj Khalifa Dubai

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Dubai


Urlaub in Dubai – Stadt der Superlative

An Sehenswürdigkeiten ist Dubai wahrlich nicht arm. Ein beliebtes Fotomotiv ist das beeindruckende Hotel Burj Al Arab, globale Ikone des arabischen Luxus und das höchste Hotelgebäude der Welt. Auch hoch im Kurs: Dubai Frame, der größte Bilderrahmen der Welt. Seit 2018 ein wahrer Touristenmagnet, der zwischen dem alten und modernen Dubai thront. In 150 Metern Höhe können Besucher nicht nur den 360-Grad-Ausblick auf das arabische Emirat genießen, sondern auch einen kleinen Nervenkitzel erleben. Inmitten der Brücke befindet sich ein gläsernes, durchsichtiges Laufband. Beim betreten haben Besucher freie Sicht unter ihren Füßen auf den weit entfernten Boden.

Einen einmaligen Blick bietet auch der Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt. 450 Meter über der Stadt befindet sich die höchste Aussichtsplattform – von hier aus wirkt Dubai beinahe wie eine Spielzeugstadt. Wieder unten auf sicherem Boden angekommen, bewundert man das Fontänenspiel der Dubai Fountain – übrigens das größte Wasserspiel der Welt, schließlich geht es im Dubai ja um Superlative. Es schießt das Wasser des Lake Burj Khalifa bis zu 150 Meter hoch in die Luft – vor allem abends bei Beleuchtung ein tolles Erlebnis.

Apropos Wasser: Wer Abkühlung sucht, findet sie entweder in den stark klimatisierten Malls und Hotels oder im Wild Wadi Waterpark, der mit seinen zahlreichen Wasserrutschen ideal für Familien mit Kindern ist, sowie an den schönsten Stränden mit den All-Inclusive-Hotels der Extraklasse. Der fast 30km lange Jumeirah Beach ist ein beliebter Treffpunkt und kann neben den zahlreichen Privatabschnitten der Luxushotels auch mit öffentlichen Abschnitten punkten. 

 

Dubai Creek

Dubai: Shopping und mehr


Das ursprüngliche Dubai im Urlaub erleben

Kenner wissen, dass Dubai mehr als nur Shopping-Malls und rekordverdächtige Bauwerke bietet. Auch wenn es heute kaum noch sichtbar ist, so blickt das Emirat doch auf eine lange Geschichte zurück. Reste dieses 'alten' Dubai sind im Urlaub immer noch zu finden – wenn man weiß, wo man suchen soll. Wer in die Geschichte des Wüstenstaates eintauchen möchte, sollte einen Spaziergang durch Bur Dubai machen, das alte Viertel am Dubai Creek. Bur Dubai ist das älteste Stadtviertel Dubais und herrlich verwinkelt. In den Gassen findet man einen Souk mit Marktständen und Kunsthandwerkstätten, in denen man den Handwerkern bei ihrer Arbeit zusehen kann. 

Keinesfalls verpassen sollte man bei Reisen nach Dubai natürlich die obligatorische Wüstensafari mit anschließendem Sunset-Dinner. Man speist in Beduinenzelten unterm Sternenhimmel und bekommt so einen kleinen Einblick in die vielseitige Kultur der arabischen Halbinsel.

Wer dann tiefer ins Kulturerleben einsteigen möchte, sollte während einer Reise unbedingt das Sheikh Mohammad Center for Cultural Unterstanding (SMCCU) besuchen. Das im Stadtviertel Al Fahidi gelegene Kulturzentrum hat es sich zur Aufgabe gemacht, Brücken zwischen den Kulturen und Religionen zu bauen. Es gibt dort zahlreiche Ausstellungen, Kulturveranstaltungen wie Lesungen oder Musikabende und ein hervorragendes Restaurant, das immer wieder Begegnungsevents und Kulturabende ausrichtet. In dem historischen Stadtviertel des arabischen Emirats finden Sie noch viele weitere spannende Museen. Unbedingt hingehen – es lohnt sich!

The View at The Palm

DAS TOR ZUM EXKLUSIVEM GENUSS


Willkommen auf The Palm Dubai

"Das achte Weltwunder" gehört zu den spektakulärsten Sehenswürdigkeiten in Dubai – eine künstliche Inselgruppe, die in Form einer Palme angelegt wurde und sich entlang der Küste erstreckt. Die Insel bietet zahlreiche Luxushotels, exklusive Restaurants und Geschäfte sowie Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten für Besucher jeden Alters. Während das Festland mit dem beliebten Jumeirah Beach glänzt, sind auf The Palm Strände entlang der gesamten Insel zu finden– also der perfekte Ort für einen entspannten Strandtag. Wer auf der Suche nach berühmten Hotels Dubais ist, wird auf der Palme fündig. Zu den beliebtesten Attraktionen gehören das Atlantis The Palm Resort mit dem Aquaventure Waterpark und dem Lost Chambers Aquarium, das erst im Jahr 2022 eröffnete Atlantis The Royal und die Shopping- und Entertainmentmeile The Pointe. Das atemberaubende Design und die vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten machen The Palm Dubai zu einem der beeindruckendsten Urlaubsziele der Welt. 

Natürlich wäre es nicht Dubai, wenn es nicht auch hier eine Aussichtsplattform in gigantischer Höhe geben würde. The View at The Palm lockt Besucher mit einer atemberaubenden 360-Grad-Panoramaaussicht auf die angesagte Location Palm Jumeirah, den Persischen Golf und die Skyline von Dubai - und das alles in 240 Metern Höhe. Zwei Etagen höher wird der Ausblick in überwältigen 250 Metern über dem Boden getoppt, denn der private Ort bietet freien Blick ohne Glasscheibenfront. Ein Blick, der sich auf jeden Fall lohnt!

Ramadan Dekoration in der Dubai Mall

Dubai zum Fastenmonat Ramadan


Wir haben es für Sie getestet!

Im April 2023 hieß es für uns zusammen mit Visit Dubai ab in den Flieger und auf in die beliebte Metropole – und das zu einer ganz besonderen Zeit. Zum Fastenmonat zeigt sich das sonst so moderne arabische Emirat vor allem von seiner traditionellen Seite. In Dubai wurden in den letzten Jahren die Einschränkungen während des Ramadans gelockert. Natürlich gibt es weiterhin kleine Einschränkungen. In unserem Hotel wurde zum Beispiel in dem Zeitraum auf Live-Musik verzichtet und Besucher sollten es vermeiden, tagsüber auf offener Straße Speis und Trank zu konsumieren. Nun zu den vielen Vorteilen: Museen haben tagsüber geöffnet und Touristen können auch am helllichten Tag in Restaurants und Hotels kulinarische Genüsse erleben. Tagsüber war bei den Aktivitäten weniger los als sonst. Für uns auf jeden Fall ein positiver Aspekt, denn wer steht schon auf drängelnde Menschenmassen! Als Besucher bekommt man während Ramadan einzigartige Einblicke in die traditionelle Kultur. Die Straßen sind geschmückt und die Nacht wird zum Tag. Restaurants und Shopping-Malls haben bis in die Nacht geöffnet und es herrscht einzigartige, festliche Stimmung. Die Reise nach Dubai während der Fastenzeit war für uns wahnsinnig spannend und hat sich auf jeden Fall gelohnt. Weitere Informationen zu unserem Trip, den Aktivitäten und zu Ramadan finden Sie hier.


Lassen Sie sich inspirieren von meinReiseb├╝ro24


Weitere Ideen für einen Urlaub in den vereinigten arabischen Emiraten

Dubai-the-Palm

Dubai zum Fastenmonat Ramadan

Im April 2023 hieß es für uns zusammen mit Visit Dubai ab in den Flieger und auf in die beliebte Wüsten-Metropole zur Zeit des Ramadans.
vae

Ras Al Khaimah

Ursprüngliche Schönheit und orientalische Pracht: Geheimtipp Ras Al Khaimah
abu-dhabi

Abu Dhabi

Shoppen, staunen, Sonne tanken – Urlaub in Abu Dhabi zwischen extravaganter Architektur und menschenleerer Wüste.
dubai

Dubai

Urbane Verschmelzung von fulminantem Luxus und exzeptioneller Moderne – In der Hochglanz-Wüstenstadt Dubai Sehenswürdigkeiten von Weltrang entdecken.
vereinigte-arabische-emirate

Vereinigte Arabische Emirate

Zwischen gigantomanischem Pomp und Zauber der Vergangenheit: Sich von den Vereinigten Arabischen Emiraten und ihrer mystischen Wüstenlandschaft beeindrucken lassen.