Die besten Reiseziele im Juni

Der Sommer steht in den Startlöchern und damit auch Traumorte für Ihren nächsten Badurlaub, Kurztrip oder Ihre Fernreise. Wir haben für Sie die richtigen Destinationen im Gepäck, um gemeinsam in den Sommer zu starten. Wählen Sie u.a. zwischen einer Strandauszeit, wilden Tiererlebnissen, Outdoor Aktivitäten in Kanada und atemberaubenden Naturphänomen in Skandinavien. Mit uns wird der Juni abwechslungsreich und einmalig.
Reiseziele im Juni

WOHIN SOLLEN SIE IM JUNI AM BESTEN REISEN?


Wir haben die besten Tipps

Mit dem kalendarischen Sommeranfang werden auch die Urlaubsziele heiß. Vor allem im Sommer möchte jeder verreisen, daher bietet sich der Juni ideal für eine Auszeit an. Der Sommer steht in den Startlöchern, die Natur blüht und die Hochsaison hat noch nicht begonnen, wodurch überall noch ein Plätzchen zur Verfügung steht. Egal wie Sie Ihren Urlaub gestalten möchten, ob ein Strandurlaub in Europa oder in der Ferne, eine Auszeit für Naturliebhaber, einen Städtetrip mit besonderen Ereignissen oder ein Abenteuer in der Ferne – wir haben die besten Orte für Sie zusammengestellt. Im Reisemonat Juni können Sie die große Gnuwanderung in Kenia und Tansania erleben, mit den Schweden das Mittsommerfest oder die Pride Parade in Sao Paulo feiern sowie die wundervolle Natur in Cornwall oder den Masuren genießen. Mit unseren Urlaubsideen finden Sie garantiert Ihren passenden Traumurlaub im Juni.


WO IST ES IM Juni WARM?


Badeurlaub im Juni

Sardinien-im-Juni

Sardinien

Temperatur: 18 - 27°  und ☀ 10h 
Wassertemperatur: 21° 
Ø Regentage: 1
Flugzeit: ~ 2 Stunden
Das Wetter auf Sardinien ist mittlerweile ideal für einen Badeurlaub. Genießen Sie endlose, naturbelassene Sandstrände und Buchten, eindrucksvolle Natur und malerische Dörfer.

Mallorca-im-Juni

Mallorca

Temperatur: 18 - 27°  und ☀ 11h 
Wassertemperatur: 20° 
Ø Regentage: 2
Flugzeit: ~ 2.5 Stunden
Der Frühsommer ist perfekt für alle, die Lust auf Sommerurlaub haben, sich aber nachts von der Hitze erholen möchten. Am 23.06. wird überall die magische Nacht von Sant Joan gefeiert, seien Sie live dabei.

Algarve-im-Juni

Algarve

Temperatur: 16 - 25°  und 11h 
Wassertemperatur: 18° 
Ø Regentage: 1
Flugzeit: ~ 3.5 Stunden
Der Juni zählt zu den schönen Monaten an der traumhaften Algarve. Genießen Sie sommerliche Temperaturen mit Sonne satt und kleinen Sommerwellen, ideal für Surf-Anfänger.

Kreta-im-Juni

Kreta

Temperatur: 20 - 27°  und 12h 
Wassertemperatur: 22° 
Ø Regentage: 1

Flugzeit: ~ 3.5 Stunden
Die facettenreiche Mittelmeerinsel Kreta lädt im Juni nicht nur zum klassischen Badeurlaub ein, sondern ist dann auch bei Aktivurlaubern zum Wandern, Rad fahren oder Wassersport beliebt.

Reiseziel-im-Juni-Malaysia

Malaysia Ostküste

Temperatur: 23 - 33°  und 7h 
Wassertemperatur: 29° 
Ø Regentage: 10
Flugzeit: ~ 14 Stunden
Während der besten Reisezeit für den Osten Malaysias, u.a. auch in Kuala Lumpur, warten auf Sie gutes Wetter mit hohen Temperaturen, ein ruhiges Meer und vergleichsweise wenig Regentage.

Reiseziel-Hawaii-im-Juni

Hawaii

Temperatur: 22 - 29°  und 9h 
Wassertemperatur: 26° 
Ø Regentage: 6

Flugzeit: ~ 20-25 Stunden
Der Inselstaat ist ein ganzjähriges Reiseziel. Der Juni zählt noch zur Vorsaison und es herrschen angenehme Temperaturen mit weniger Regentagen und ruhigem Wasser zum Schwimmen und Schnorcheln.

Reiseziel im Juni: Safari in Kenia

Kenia - Tansania - Kanada - Sao Paulo


Fernreisen im Juni

  • Kenia und Tansania: Große Tierwanderung für alle Safari-Fans
  • Kanada: Ein Traum aus Natur und Weite
  • Sao Paulo: Größte Pride Parade der Welt erleben

Fernweh? Gehen Sie mit uns als Ihre Fernreisenexperten auch im Juni rund um den Globus auf Erkundungstour.

Die afrikanischen Länder Kenia und Tansania gehören seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Urlaubs- und Safarizielen in Afrika. Hier wartet ein Highlight nach dem anderen auf Sie: Reisen Sie durch die verschiedenen Nationalparks und erleben Sie bei einer Safari die berühmte Tierwelt Afrikas, besuchen Sie die traditionellen Massai-Dörferund besteigen Sie den Kilimanjaro oder wie wäre es mit Badeurlaub an den paradiesischen Stränden des Indischen Ozean? Wenn Sie die touristische Hauptsaison umgehen möchten, eignen sich die Monate Juni bis September/Oktober, um die Safari Ursprungsländer zu bereisen. Zu dieser Zeit sind die Temperaturen zwar etwas niedriger, aber es gibt auch genauso wenige Niederschläge, wie in der Hochsaison. Zudem findet in diesem Zeitraum jedes Jahr die große Tierwanderung statt: Ein Naturschauspiel, was jeder Safari-Fan einmal erlebt haben sollte. Dann wandern Millionen von Gnus, Zebras, Gazellen und andere Tiere aus der Serengeti in den Masai Mara Nationalpark, auch bekannt als die »Big Migration«.

Für alle Naturliebhaber ist Kanada das perfekte Reiseziele. Das zweitgrößte Land unserer Erde ist der Inbegriff von grenzenloser Weite und atemberaubender Natur. Ob Nationalparks, Niagara Fälle, Rocky Mountains, Whale Watching oder abenteuerlicher Outdoor Aktivitäten – Kanada bietet Ihnen eine große Vielfalt an unvergesslichen Urlaubserlebnissen. Gerade in den Sommermonaten Juni bis September ist Kanada ein beliebtes Ziel, dann eignen sich die warmen Temperaturen und langen Tage, um die Metropolen wie Vancouver oder Toronto zu besichtigen und die beeindruckende Natur zu genießen. Wenn Sie die überfüllte Hauptsaison und Ferienzeit meiden möchten, ist der Juni ein idealer Zeitpunkt, um das Land der Weite mit dem Auto oder Camper zu erkunden. In der Zeit warten auch tierische Highlights auf Sie. Zwischen Mai und Juni erwachen die Schwarz- und Grizzlybären aus ihrem Winterschlaf und in den Monate Juni bis September können sie zahlreiche weiße Belugawale in Churchill (Hudson Bay) sichten. Machen Sie sich Startklar für den Roadtrip Ihres Lebens.

Wenn es etwas bunter werden soll, lassen Sie sich von unsere nächsten Urlaubsidee inspirieren. Der Juni ist jedes Jahr auch der weltweite Pride Month, zu dem sich auf der ganzen Welt LGBTQIA+-Communities zusammenschließen, um ihre Freiheit und Vielfalt zu feiern – oder gegen die nach wie vor vorherrschende Diskriminierung zu protestieren. Die größte Pride Parade findet jedes Jahr in Sao Paulo statt. Eine der besten Gay Pride weltweit findet immer am Sonntag nach dem jährlichen Feiertag Fronleichnam statt. Dann wird fünf Tage lang mit der Parade als Höhepunkt zum Schluss gefeiert. Zwar zählt der Juni zum Winter in Sao Paulo, trotzdem sind die Temperaturen immer noch vergleichsweise mit durchschnittlichen Tageshöchstwerten zwischen 20°C und 23°C mild und es fällt generell wenig Niederschlag. Daher ist es dann die ideale Zeit die abwechslungsreiche Stadt zu erkunden. Es wartet dort eine endlose Skyline, architektonische Meisterwerke mitten im Hochhausdschungel und grüne Oasen an jeder Ecke auf Sie. Sao Paulo ist so vielfältig, multikulturell und gigantisch, wie wohl keine zweite Stadt in Brasilien.

Egal, wo es Sie am Ende auf der Weltkarte hinzieht, wir kennen das passende Fernreiseziel für Sie.

Reiseziele-im-Juni

Barcelona - Urlaub am Meer - Cornwall


Kurztrips im Juni

  • Barcelona: Pulsierende Stadt voller Leben, mediterranem Flair und schönem Strand
  • Stadt-Strand-Urlaub: Wir kennen die besten Orte für eine kurze Auszeit am Meer
  • Cornwall: Naturauszeit bei malerischen Buchten, rauen Felswänden und kilometerlangen Stränden

Für die kleine Auszeit ist ein Kurztrip in Europa im Juni ideal. Egal, ob Sie einen Städtetrip mit Strandbesuch oder eine Auszeit in der Natur suchen, wir kennen die beliebtesten Kurztrips und die besten Plätze.

Barcelona ist immer eine Reise wert und die perfekte Mischung aus Strand, Kultur und spanischen Lifestyle. Die katalanische Hauptstadt gehört zu den Top Städtereisezielen in Europa. Genießen Sie eine kurze Verschnaufpause vom Alltag und erkunden Sie Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia oder den Park Güell, gehen Sie auf der Ramblas bummeln, tanken Sie Sonne am Strand und erkunden Sie bei Tapas und Sangria das Nachtleben der Stadt. Mit den steigenden Temperaturen im Juni ist Barcelona genau das richtige Ziel für eine Kombination aus Städtetrip und Strandbesuch. Die Restaurants am Meer öffnen wieder und die Roof Top-Bars der Stadt laden bei lauen Nächten zu fantastischen Ausblicken ein. Erleben sie verschiedene Festivals wie das ALMA oder Sónar Festival oder erkunden Sie ganz klassisch die Stadt bei angenehmen Temperaturen zu Fuß.

Die Kombination aus Stadt-Strand-Urlaub klingt verlockend? Dann entdecken Sie mit uns die schönsten Stadtstrände Europas. Wir kennen die besten Orte, wo Sie Kultur und Sightseeing mit Strand und Entspannung kombinieren können. Wenn es doch nicht so weit weg gehen soll und Sie lieber mit dem Auto anreisen möchten, sind die schönenKüstenorte in Deutschland und seine Nachbarländer vielleicht genau das Richtige für Sie. Schnuppern Sie mit uns Meeresluft, spüren Sie den Sand zwischen den Zehen und entdecken Sie nebenbei noch eine aufregende Stadt. All das ist mit einer kurzen Anreise möglich.

Sie haben Lust auf England? –  Wie wäre es mit Cornwall? Aufgrund der südwestlichen Lage und den Einfluss des Golfstroms herrscht im Juni ein mildes Klima. Der Sommer ist angenehm warm, um auch Aktivitäten wie Wandern, Golf spielen und Rad fahren zu unternehmen. Wenn Sie gerade den Ferientrubel entgehen möchten und können, ist der Juni ein guter Reisemonat. An den Küsten gibt es dann noch ausreichend Platz, um blühende Gärten, Kreidefelsen, weiße Sandstrände und beeindruckende, senkrechte Steilküsten zu entdecken. Es ist außerdem die perfekte Zeit, um sich von der majestätischen Blütenpracht in den wunderschönen Gärten verzaubern zu lassen. Unternehmen Sie einen Kurztrip oder doch eine individuelle bzw. geführte Rundreise und übernachten Sie in süßen kleinen Bed & Breakfast Unterkünften. Cornwall wird Sie mit viel Natur und Abenteuern beeindrucken.

Unternehmen Sie mit uns im Juni einen Kurztrip an die schönsten Orte Europas.

Mitternachtssonne in Skandinavien

Mitternachtssonne Skandinavien


Besonderes Reiseziel im Juni

Wenn Sonnenaufgang und Sonnenuntergang miteinander verschmelzen, findet im Juni nördlich des Polarkreises die Mitternachtssonne statt, d.h. die Sonne geht überhaupt nicht unter. Aber auch schon in den Wochen davor und danach ist es deutlich länger hell mit viel Sonnenschein und herrlichen Lichtverhältnissen. Überall in Skandinavien können Sie dieses Naturspektakel erleben und je weiter Sie nach Norden reisen, desto länger können Sie das Naturphänomen der Mitternachtssonne erleben, wie z.B. in Svolvaer, Lofoten oder am Nordkap. Die Norweger feiern immer am 23. Juni die Mittsommernacht, die Schweden und Finnen zwischen dem 20. und 26. Juni. Das Mittsommerfest in Schweden ist das bekannteste Sommersonnenwendefest in Skandinavien, doch auch in Dänemark, Norwegen und Finnland wird der längste Tag des Jahres an märchenhaften Orten im ganzen Land gefeiert. Ein sehr besonderes Mittsommerfest findet auf dem halben Weg zum Nordpol nach Spitzbergen statt. Hier können Sie mitten in der Nacht eine Gletscherwanderung unternehmen, die Mitternachtssonne über dem Meer beobachten und dabei mit Glück sogar Buckelwale sichten. Nicht nur für die Mitternachtssonne lohnt es sich im Juni nach Skandinavien zu reisen, sondern auch für die sehr angenehmen Temperaturen und die Natur, die aus dem Winterschlaf erwacht. Die Fjorde blühen, Pottwale sind in Norwegen anzutreffen, der Schnee schmilzt und schließt sich den Wasserfällen an, wodurch das Wasser die Berghänge nur so hinabstürzt und das Leben in den Städten wieder vermehrt draußen stattfindet. Mit dem Monat Juni beginnt die Sommersaison, aber die Weite Skandinaviens bietet genügend Platz für Jedermann. Sportlich aktiv oder doch lieber eine Abkühlung mit einem Sprung ins Wasser – Sie haben die Wahl. Bereisen Sie Skandinavien individuell mit dem Auto oder Camper, übernachten Sie in kleinen Hotels, Holzhütten oder in der Wildnis oder entdecken Sie jeden Tag ganz entspannt einen neuen Ort auf den zahlreichen Kreuzfahrtrouten. Eins steht auf jeden Fall fest, der Juni ist zum Schlafen zu schade, denn die weißen Sommernächte in Skandinavien müssen Sie einmal erlebt haben.

Top-Hotels für einen Urlaub im Juni


Lassen Sie sich inspirieren von Reiseland


Die besten Reiseziele für jeden Monat

Reiseziele-im-Mai

Die besten Reiseziele im Mai

Lassen Sie sich von unserer Auswahl der schönsten Sehnsuchtsorte im Mai inspirieren und machen Sie den ersten Schritt in Richtung Urlaubsglück. Der Mai ist der ideale Monat, um fantastische und abwechslungsreiche Ziele auf der ganzen Welt zu erleben. Egal, ob nah oder fern, pulsierende Metropolen und atemberaubende Natur – entdecken Sie jetzt Traumreisen ganz nach Ihrem Geschmack.
Reiseziel-im-Maerz

Reiseziele des Monats

Entdecke die Welt mit unseren Reisezielen des Monats! Jeden Monat präsentieren wir dir sorgfältig ausgewählte Destinationen, die mit ihrer Vielfalt und Schönheit begeistern. Ob atemberaubende Naturwunder, faszinierende Kulturen oder pulsierende Metropolen – erlebe unvergessliche Abenteuer an den aufregendsten Orten. Lass dich inspirieren und finde dein nächstes Traumziel, das nur darauf wartet, von dir erkundet zu werden.
Reiseziel-im-April

Die besten Reiseziele im April

Bei uns sind Sie an der richtigen Stelle, wenn es um Ihren Urlaub im April geht. Wir wissen, wo es bereits richtiges Sommerfeeling gibt, Sie Ihr Fernweh stillen können und Sie einmalige Naturwunder oder königliche Feste erleben. Egal wozu Sie Lust haben, wir kennen für jeden Urlaubstypen das geeignete Reiseziel im April. Lassen Sie sich von unseren Urlaubsideen inspirieren und machen Sie den April zu Ihrem Urlaubsmonat.
Reiseziel-im-Maerz

Die besten Reiseziele im März

Der Winter in Deutschland verabschiedet sich so langsam und mildere Temperaturen wecken die Reiselust. Egal ob Sie eine Badeauszeit am Meer, eine Fernreise ans andere Ende der Welt, einen Städtetrip ganz nah oder in eine warme Metropole oder doch einen besonderen Reisemoment suchen, wir erfüllen Ihren Reisewunsch im März.